Blau wie Schokolade

Blau wie Schokolade

Roman

Übersetzer: Andrea Fischer

 

9,99 €*

inkl. MwSt.

Als Sofortdownload verfügbar

»Die meisten Frauen sehen völlig unschuldig aus. Einige sind es vielleicht auch. Viele jedoch nicht. Viele haben Geheimnisse. Sogar ziemlich große, wenn ich das sagen darf.«

Die PR-Managerin Jeanne Stewart flüchtet aus Chicago, nachdem sie sich auf kreative Weise mit Hilfe von Erdnussöl an ihrem untreuen Freund gerächt und außerdem Hals über Kopf ihren Job aufgegeben hat. Der Ex verklagt sie umgehend. Auf dem Weg zu ihrem Bruder bleibt Jeanne in einem kleinen Ort in Oregon hängen. Hier findet sie in ihrer Pensionswirtin und den anderen Bewohnern ebenso liebenswerte wie exzentrische Freunde. Auf Anordnung des Gerichts nimmt sie an einem Aggressionsbewältigungskurs teil. Als sie bei einer Übung, einer Art Mutprobe, nackt am Fluss entlangläuft, stolpert sie und landet in den Armen eines hilfsbereiten Fremden ...
Eine Achterbahnfahrt der Gefühle, die zeigt, dass man manchmal von seinem Weg abkommen muss, um sich selbst zu finden.

Format E-Book
Autor Cathy Lamb
Verlag FISCHER E-Books
ISBN 9783104012858
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 21.06.2012
E-Book Dateiformat epub
Dateigröße 0.84 MB
Kopierschutz Digitales Wasserzeichen

Cathy Lamb, geboren in Newport Beach, Kalifornien, zog im Alter von zehn Jahren mit ihren Eltern und ihrer Schwester nach Oregon, wo sie bis heute lebt. Sie ist verheiratet und hat drei Kinder. Im Fischer Taschenbuch Verlag sind ihre Romane ›Spiel mir das Lied vom Glück‹ und ›Blau wie Schokolade‹ lieferbar.

Kundenbewertungen für "Blau wie Schokolade"
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.