Das ferne Leuchten

Roman

Übersetzer: Senta Kapoun

 

4,99 €*

inkl. MwSt.

Als Sofortdownload verfügbar

Joel lernt 1936 die junge Siri kennen. Mit ihrer Liebe kann sie seine inneren Mauern durchbrechen.
Aber damit weckt sie auch die Erinnerungen an seine Vergangenheit. Es ist ungewiss, ob die beiden den Kräften standhalten können, die sie mit aller Macht auseinandertreiben wollen.
Maria Modig hat einen ergreifenden Roman über die Liebe geschrieben – mit einer Stimme, die direkt aus dem Herzen spricht.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Format E-Book
Autor Maria Modig
Verlag Fischer Digital
ISBN 9783105613726
Seitenzahl 376
Erscheinungsdatum 15.11.2016
E-Book Dateiformat epub
Dateigröße 0.98 MB
Kopierschutz Digitales Wasserzeichen

Maria Modig arbeitete lange Jahre als Redakteurin einer Fachzeitschrift und veröffentlichte 1994 ihr erstes Buch.

Kundenbewertungen für "Das ferne Leuchten"
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.