Der Obrist und die Tänzerin
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Der Obrist und die Tänzerin

Übersetzer: Werner Richter

 

Taschenbuch
9,99 €*

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

«Ein spannender und poetischer Roman über Gewalt, Ethik und Liebe.» (Süddeutsche Zeitung)
Oberst Rejas hat einen heiklen Spezialauftrag: Er soll Guerillachef Ezequiel ergreifen, der einen blutigen Krieg gegen die Regierung führt. Während das Land im Terror versinkt, verliebt sich Rejas Hals über Kopf in die Tänzerin Yolanda. Mitten im Chaos der Gefühle kommt er Ezequiel auf die Spur. Sie führt zu Yolandas Haus …

Autor Nicholas Shakespeare
Format Taschenbuch
Verlag Rowohlt Taschenbuch
ISBN 9783499255267
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 01.03.2011

Nicholas Shakespeare

Nicholas Shakespeare, 1957 in England geboren, verbrachte als Sohn eines Diplomaten annähernd zwanzig Jahre in Asien und Lateinamerika. Er studierte Literatur und arbeitete als Journalist, bevor er zu schreiben begann. Auf Deutsch erschienen von ihm bislang drei Romane, darunter „Der Obrist und die Tänzerin“, der von John Malkovich verfilmt wurde, sowie die autorisierte Biographie von Bruce Chatwin. Sein Werk wurde vielfach preisgekrönt, unter anderem mit dem Somerset Maugham Award und dem Betty Trask Award. Shakespeare lebt abwechselnd in Wiltshire und in einem Strandhaus auf Tasmanien.

Kundenbewertungen für "Der Obrist und die Tänzerin"
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.