Der Ring des Falken

 

Taschenbuch
9,99 €*

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Troubadour am Hof des Stauferkaisers. Provence, im 13. Jahrhundert: Die heile Welt des jungen Bernardou, Sohn des Falkners auf der Burg von Les Baux, zerbricht mit dem Tod seiner arabischen Mutter. Eine von einem Hassprediger aufgestachelte Meute hetzt sie als «Ungläubige» in den Tod. Bernardou erfährt, dass er adoptiert wart. Das einzige Vermächtnis seines leiblichen Vaters: ein Amulett mit geheimnisvoller Gravur. Bernardou schwört sich, die Mutter zu rächen und seine wahre Herkunft zu ergründen. Seine Suche führt ihn an den Hof Friedrichs II. nach Sizilien. Dort kommt er dem Rätsel seiner Herkunft einen Schritt näher. Doch die Liebe zu zwei sehr unterschiedlichen Frauen wird ihm zum Verhängnis ...

Autor Frederik Berger
Format Taschenbuch
Verlag Rowohlt Taschenbuch Verlag
ISBN 9783499254505
Seitenzahl 512
Erscheinungsdatum 01.03.2013

Frederik Berger wurde am 16. August 1945 in Bad Hersfeld geboren. Er besuchte das altsprachliche Gymnasium, wo er 1965 sein Abitur bestand. Es folgten ein Studium der Germanistik, Politologie, Soziologie, Philosophie und Pädagogik in Marburg und Göttingen und die Promotion in Freiburg. Ab 1985 arbeitete er als Journalist unter anderem für die Süddeutsche Zeitung, Die Zeit und Die Woche. 1999 erschien mit großem Erfolg sein erster historischer Roman Die Provençalin, dem bislang acht weitere folgten, zuletzt bei Kindler Der Ring des Falken. Frederik Berger lebt als freier Autor am Ammersee.

Kundenbewertungen für "Der Ring des Falken"
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.