Der Schatten meiner Hände

Der Schatten meiner Hände

Übersetzer: Ulrike Thiesmeyer

 

E-Book
8,99 €*

inkl. MwSt.

Als Sofortdownload verfügbar

Die schmerzhaften Wege der Liebe Als die schüchterne Studentin Josie von ihrer Dozentin gebeten wird, auf deren Sohn Tyler aufzupassen, nimmt sie das Angebot nur zögernd an. Über ihrer eigenen Kindheit liegt ein dunkler Schatten, der deutliche Spuren hinterlassen hat. Doch schon bald werden die Frauen gute Freundinnen, und Josie zieht bei Mary ein. Alles verläuft harmonisch – bis sich beide in den gleichen Mann verlieben, den indischstämmigen Arzt Devesh. Josie geht mit ihm eine Affäre ein, heimlich, denn sie will Mary nicht verletzen. Die Beziehung tut ihr gut. Allerdings verschlechtert sich das Verhältnis zu Tyler und seiner Mutter dramatisch. Und Josie muss sich ihrer eigenen Vergangenheit stellen, bevor es zu spät ist ... «Ein bewegender Blick in das Innenleben einer Frau.» (Publishers Weekly) «Ein Debütroman, der unterhält, erschüttert, aufwühlt und bezaubert.» (Bharati Mukherjee) «Ein schwieriges Thema sensibel umgesetzt.» (Berliner Zeitung)

Autor Melanie Abrams
Verlag Rowohlt E-Book
ISBN 9783644414914
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 30.10.2009
E-Book Dateiformat epub
Dateigröße 2.27 MB
Kopierschutz Digitales Wasserzeichen

Melanie Abrams hat Kreatives Schreiben studiert und unterrichtet heute an der Universität Berkeley. Sie ist mit dem Bestsellerautor Vikram Chandra verheiratet und lebt in Oakland, Kalifornien.

Kundenbewertungen für "Der Schatten meiner Hände"
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.