Die Schicksalsgabe

Die Schicksalsgabe

Roman

Übersetzer: Veronika Cordes

 

9,99 €*

inkl. MwSt.

Als Sofortdownload verfügbar

Fluch oder Segen? Ihre geheimnisvolle Gabe führt die junge Ulrika bis an die Grenzen der Welt.
Sie weiß, dass sie anders ist als ihre römischen Freundinnen: Ulrika hat Visionen, die sie vor allen verheimlicht, die sie aber nach Germanien rufen. Dort rettet sie der Handelsherr Sebastianus aus höchster Gefahr. Gemeinsam brechen sie auf zu einer Reise: Sebastianus will eine Karawane bis nach China führen, Ulrika forscht nach dem Geheimnis ihrer Gabe. Ihre Suche führt beide bis an die Grenzen der Welt und tief ins Herz der Finsternis. Als Sebastianus bei Kaiser Nero in Ungnade fällt, eilt Ulrika zu ihm nach Rom. Darf sie ihre Schicksalsgabe einsetzen, um den Mann zu retten, den sie liebt?
Das Leseerlebnis voller Leidenschaft und Abenteuer von Bestsellerautorin Barbara Wood.

Format E-Book
Autor Barbara Wood
Verlag FISCHER E-Books
ISBN 9783104021140
Seitenzahl 464
Erscheinungsdatum 12.09.2012
E-Book Dateiformat epub
Dateigröße 0.94 MB
Kopierschutz Digitales Wasserzeichen

BARBARA WOOD ist international als Bestsellerautorin bekannt. Allein im deutschsprachigen Raum liegt die Gesamtauflage ihrer Romane weit über 14 Millionen, mit Erfolgen wie ›Rote Sonne, schwarzes Land‹, ›Traumzeit‹, ›Kristall der Träume‹ und ›Dieses goldene Land‹. 2002 wurde sie für ihren Roman ›Himmelsfeuer‹ mit dem Corine-Preis ausgezeichnet. Barbara Wood stammt aus England, lebt aber seit langem in den USA in Kalifornien.

Literaturpreise:

u.a. Corine-Leserpreis 2002

Kundenbewertungen für "Die Schicksalsgabe"
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.