Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Die zweite Herzogin

Übersetzer: Anja Schünemann

 

Taschenbuch
9,99 €*

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

«Man sagt, er habe sie umgebracht.»
Diese Warnung erhält die junge Barbara von Habsburg am Vorabend ihrer Hochzeit mit Alfonso d’Este. Der dunkle Herzog steht im Verdacht, seine erste Frau, die bildschöne Lucrezia Borgia, vergiftet zu haben.
Ob dasselbe Schicksal auch ihr bestimmt ist? Inmitten von Verschwörungen, Intrigen und Bündnissen nimmt Barbara ihr Schicksal selbst in die Hand . . .
Liebe, Neid und Intrigen am Hofe von Ferrara: ein berauschendes Sittengemälde der italienischen Renaissance.

Autor Elizabeth Loupas
Format Taschenbuch
Verlag Rowohlt Taschenbuch
ISBN 9783499255175
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 01.04.2011

Elizabeth Loupas

Elizabeth Loupas war Werbetexterin, Redakteurin, Marketingleiterin und hat Englische Literatur unterrichtet, bevor sie Autorin wurde. Ihre Leidenschaft (neben dem Schreiben) gilt der Kunstgeschichte, besonders die Präraffaeliten haben es ihr angetan.
Die Autorin hasst Hausarbeit, kaltes Wetter und zu enge Schuhe. Sie liebt Tiere, ihren Kräutergarten und Popcorn. Zusammen mit ihrem Mann und zwei Beagles lebt sie am Trinity River in Texas.

Kundenbewertungen für "Die zweite Herzogin"
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.