Fesseln des Schicksals

Übersetzer: Inka Marter

 

8,99 €*

inkl. MwSt.

Als Sofortdownload verfügbar

In einer stürmischen Nacht im Jahr 1837 werden auf der Baumwollplantage «New Fortune» nahe bei New Orleans zwei Mädchen geboren. Ihre Mütter könnten unterschiedlicher nicht sein: Katherine ist die Frau des Plantagenbesitzers, Molly ihre Sklavin – und ihre engste Vertraute. Aber Molly wird die Geburt nicht überleben.
Katherine weiß um das dunkle Geheimnis der doppelten Geburt: Ihr Mann hatte Molly missbraucht und geschwängert. Um sich an ihm zu rächen, nimmt Katherine das 2. Kind als gleichberechtigte Tochter an. Die Mädchen wachsen zusammen auf und werden wie ihre Mütter engste Freundinnen. Doch dann bricht der Bürgerkrieg aus, und die beiden finden sich auf unterschiedlichen Seiten wieder ...

Format E-Book
Autor Liz Gallaga
Verlag Rowohlt E-Book
ISBN 9783644443419
Seitenzahl 704
Erscheinungsdatum 01.06.2011
E-Book Dateiformat epub
Dateigröße 0.86 MB
Kopierschutz Digitales Wasserzeichen

Liz Gallaga wurde 1970 in Bilbao geboren und hat in Madrid studiert. Heute lebt und arbeitet sie als Schriftstellerin wieder in ihrer Heimatstadt.

Kundenbewertungen für "Fesseln des Schicksals"
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.