Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Frauen

Übersetzer: Annette Kopetzki
9,99 €*

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

Andrea Camilleris persönlichstes Buch: Der Bestsellerautor und Erfinder von Commissario Montalbano setzt den Frauen seines Lebens ein Denkmal.
Sie heißen Angelica, Inés oder Xenia, und sie sind alle einzigartig. Da ist die mysteriöse Desideria, die nie etwas sagt und damit sämtliche Männer um den Verstand bringt. Die betörende Schweizerin Helga – die ihren Sauberkeitsfimmel auch im Bett nicht ablegt. Oder Großmutter Elvira, die in erfundenen Sprachen mit den Gegenständen spricht. Es sind die Frauen, die Andrea Camilleris Leben geprägt haben. In 39 feinfühligen Porträts erzählt er von ihnen – und von der Liebe selbst, die uns erst zu denen macht, die wir sind.

Autor Andrea Camilleri
Format Taschenbuch
Verlag Rowohlt Taschenbuch
ISBN 9783499271380
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 17.11.2017

Andrea Camilleri

Andrea Camilleri wurde 1925 in Porto Empedocle, Sizilien, geboren. Er ist Schriftsteller, Drehbuchautor und Regisseur und lehrte über zwanzig Jahre an der Accademia d’Arte Drammatica Silvio D’Amico. Seit 1998 stürmte jeder Titel des Autors die italienische Bestsellerliste. Mit seinem vielfach ausgezeichneten Werk hat er sich auch einen festen Platz auf den internationalen Bestsellerlisten erobert. Im Kindler Verlag sind etliche seiner Werke erschienen, zuletzt „Die Inschrift“ (2018). Andrea Camilleri ist verheiratet, hat drei Töchter, vier Enkel und lebt in Rom.


Annette Kopetzki

Annette Kopetzki, 1954 in Hamburg geboren, studierte Germanistik, Philosophie und Erziehungswissenschaft und arbeitete viele Jahre als Universitätsdozentin und Journalistin in Italien. Sie übersetzt seit vielen Jahren Belletristik und Lyrik aus dem Italienischen.

Kundenbewertungen für "Frauen"
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.