Ich träumte von Afrika

Roman

Übersetzer: Ulrike Wasel, Klaus Timmermann

 

E-Book
6,99 €*

inkl. MwSt.

Als Sofortdownload verfügbar

Als Kuki Gallmann nach Kenia geht, ahnt sie nicht, dass Afrika die größten Freuden und das schrecklichste Leid für sie bereithält. In ihrer Wahlheimat verliert sie auf tragische Weise ihren Mann und ihren Sohn. Doch trotz dieser Schicksalsschläge gibt sie nicht auf – und bewahrt sich ihre Liebe zu diesem Kontinent und seinen Menschen.
Kuki Gallmanns bewegendes Memoir über das Gründen einer Familie in Kenia in den 70er Jahren, zunächst ­zusammen mit ihrem Mann Paolo, dann alleine, ist ein elegisches Feiern und zugleich eine Tragödie. Und es ist eine Liebeserklärung an den magischen Geist Afrikas.

Autor Kuki Gallmann
Format E-Book
Verlag Knaur eBook
ISBN 9783426420065
Seitenzahl 432
Erscheinungsdatum 26.04.2013
E-Book Dateiformat epub
Dateigröße 9.44 MB
Kopierschutz Digitales Wasserzeichen

Die Italienerin Kuki Gallmann kam 1970 zum erstenmal nach Kenia. 1972 machte sie das Land zu ihrer neuen Heimat. Nach dem tragischen Tod ihres Mannes und ihres Sohnes wandelte sie die Familienfarm in die "Gallmann Memorial Foundation" um. Kuki Gallmann lebt mit ihrer Tochter in Laikipia, Kenia.

Kundenbewertungen für "Ich träumte von Afrika"
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.