Liebe, Tod und viele Kalorien

 

3,99 €*

inkl. MwSt.

Als Sofortdownload verfügbar

Hauptzutaten:
1 alter rheinischer Gasthof,
1 tote Tante,
1 Erbin,
1 neue und 1 alte Freundin.

Ferner:
1 Erpressung,
1 ganz lieber Bankdirektor in den zweitbesten Jahren,
viel gutes Essen,
2 böse Leute,
1 promovierter Vogelkundler,
1 große Liebe.

(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Autor Christine Vogeley
Verlag Fischer Digital
ISBN 9783105600481
Seitenzahl 300
Erscheinungsdatum 15.04.2015
E-Book Dateiformat epub
Dateigröße 0.76 MB
Kopierschutz Digitales Wasserzeichen

Christine Vogeley, freie Autorin, wurde 1953 im Rheinland geboren.
Sie studierte Kunstwissenschaft und Romanistik, arbeitete mit Kunst und Kindern, spielte Kabarett, war Jazzsängerin, schrieb und sprach lange Jahre für den Westdeutschen Rundfunk in Köln Hörspiele, Feuilletontexte und Kabarett. Sie schrieb Bühnentexte für Kabarettisten, Glossen für das "Journal Frankurt", Libretti für Musicals und vieles andere.
Von den kürzeren Texten wechselte sie 1997 zur längeren Prosa: bisher sind von ihr fünf Romane erschienen und diverse Kurzgeschichten in Anthologien. Zwei Romane wurden verfilmt.
Christine Vogeley lebt heute in Berlin.

Kundenbewertungen für "Liebe, Tod und viele Kalorien"
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.