Tanz in die Ewigkeit

Tanz in die Ewigkeit

Eine Musikgeschichte

 

E-Book
0,99 €*

inkl. MwSt.

Als Sofortdownload verfügbar

Seit dem Tod seiner Frau verliert sich Herbert völlig in seiner Trauer. Er hat sämtliche Beziehungen zu Freunden oder Verwandten gekappt. Selbst sein Sohn dringt nicht mehr zu ihm durch. Herbert glaubt, durch seinen Kummer endgültig den Verstand zu verlieren. Ständig hört er Musik, die eigentlich nicht da ist, nicht da sein kann. Es ist der Walzer, zu dem er mit seiner Frau an ihrem gemeinsamen Hochzeitstag getanzt hat. Und die Musik wird mit jedem Tag lauter und lauter...

Format E-Book
Autor Kai Kistenbrügger
Verlag Knaur eBook
ISBN 9783426430460
Seitenzahl 10
Erscheinungsdatum 07.02.2012
E-Book Dateiformat epub
Dateigröße 0.45 MB
Kopierschutz Digitales Wasserzeichen

Kai Kistenbrügger wurde 1979 in Lüneburg geboren. Neben seinem tagesfüllenden Beruf schreibt er seit mehreren Jahren in seiner Freizeit, sprich spät abends, Kurzgeschichten und Bücher. Für ihn bedeutet das Schreiben die Erfüllung eines lebenslang gehegten Traumes. Allerdings musste er erst dreißig werden, bevor er seinen Traum tatsächlich mit der notwendigen Beharrlichkeit und Leidenschaft in die Tat und auf Papier umsetzte. Zurzeit lebt Kai Kistenbrügger mit seiner Verlobten in Nordrhein-Westfalen.

Kundenbewertungen für "Tanz in die Ewigkeit"
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.