Verliebt, verlobt, verplant

Roman

 

4,99 €*

inkl. MwSt.

Als Sofortdownload verfügbar

Hilly Seebeck will alles: Einen Ehemann, eine erfolgreiche Karriere und glückliche Kinder. Zu dumm, dass ihr Langzeitfreund sich wegen seiner schwangeren Sekretärin von ihr trennt. Doch Hilly ist fest entschlossen, sich nicht unterkriegen zu lassen. Ihre Karriere läuft gut, und das Kind kann sie auch ohne Mann bekommen – wozu gibt es schließlich Kinderwunsch-Kliniken? Und in ihrem attraktiven Nachbarn Mick ist auch rasch ein Kandidat gefunden, der sich als Vater in spe ausgeben könnte …
Es handelt sich hier um eine Neuausgabe des Titels »Storchenhelfer« von Miriam Covi, welcher bereits 2015 bei Knaur eBook erschienen ist.
Von Miriam Covi sind außerdem bei Knaur eBook folgende Titel bereits erschienen: »Landei - was dagegen?« in der Anthologie »Stadt, Land, Lust« und das eSerial »Eine Lüge, die Liebe, meine Familie und ich«.
feelings-Skala (1=wenig, 3=viel): Erotik: 1  Humor: 3 Gefühl: 3
Begeisterte Leserstimmen:
»Für den Leser ein Buch mit Spaßfaktor und einer Protagonistin, die einem ans Herz wächst.«
»Es bringt Dich zum Lachen und rührt Dich zu Tränen!«
»Sehr unterschiedliche und tolle Charaktere, die einen zeitweise zum Lachen und zeitweise zum Weinen bringen können.«
»Ein wunderschöner Frauenroman der mich begeistert hat und ich eine ganz klare Leseempfehlung ausspreche.«
»Verliebt, verlobt, verplant« ist ein eBook von feelings –emotional eBooks*. Mehr von uns ausgewählte romantische, prickelnde, herzbeglückende eBooks findest Du auf unserer Facebook-Seite: www.facebook.de/feelings.ebooks Genieße jede Woche eine neue Liebesgeschichte - wir freuen uns auf Dich!

Format E-Book
Autor Miriam Covi
Verlag Feelings
ISBN 9783426440995
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 02.02.2016
E-Book Dateiformat epub
Dateigröße 0.90 MB
Kopierschutz Digitales Wasserzeichen

Miriam Covi wurde 1979 in Gütersloh geboren und entdeckte schon als Kind ihre Leidenschaft fürs Schreiben. Ihr erster Roman, im Alter von fünf Jahren geschrieben, wurde nie veröffentlicht. Zahlreiche unveröffentlichte Werke folgten, so dass Miriam hauptberuflich Fremdsprachenassistentin wurde und nach New York City zog, wo sie ihre Erlebnisse im Weblog »Mitten in Manhattan« auf der Internetseite der Zeitschrift »Brigitte« festhielt. Gemeinsam mit ihrem Mann lebte sie einige Zeit in Berlin, bevor das Paar aus beruflichen Gründen nach Rom zog. Wenn ihre zwei kleinen Töchter sie kurz in Ruhe denken lassen, schreibt Miriam immer noch Romane, inzwischen nicht mehr nur für die Schreibtischschublade. Mehr über Miriam Covi findet man bei Facebook (www.facebook.com/miriamcoviautorin) und auf ihrer Homepage (www.miriamcovi.de), wo sie über ihr Leben als schreibende Mutter im Ausland bloggt.

Kundenbewertungen für "Verliebt, verlobt, verplant"
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.