Wir sehen uns in Marrakesch

Roman

Übersetzer: Eliane Hagedorn, Bettina Runge

 

4,99 €*

inkl. MwSt.

Als Sofortdownload verfügbar

Er war ihr noch nie begegnet, kannte nur ihren Namen und ihre Stimme am Telefon; sie wusste von ihm genauso wenig. Und doch hatte er sie nach Marrakesch eingeladen – und sie hatte ohne Zögern zugesagt ... Eine bewegende Liebesgeschichte in zwei Stimmen voller Erotik und Exotik.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Autor Lilia Guignabodet
Verlag Fischer Digital
ISBN 9783105607213
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 15.12.2015
E-Book Dateiformat epub
Dateigröße 0.75 MB
Kopierschutz Digitales Wasserzeichen

Lilia Guignabodet gewann 1983 mit «Natalia» den Großen-Roman-Preis der Académie Française. Auch ihre nachfolgenden Bücher wurden mehrfach ausgezeichnet.

Kundenbewertungen für "Wir sehen uns in Marrakesch"
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.