Zärtliche Freundinnen

Übersetzer: Helmuth Leonhardt

 

5,99 €*

inkl. MwSt.

Als Sofortdownload verfügbar

Ein Jahr hat die liebreizende Lucette um ihre auf tragische Weise ums Leben gekommenen Eltern getrauert; aber Jugend vergißt schnell, weil sie das Leben noch vor sich hat. Wie aufregend also, als Lucette das Mädchenpensionat verlassen soll, um zu ihrer Tante, der lebens- und liebeslustigen Gräfin Hélène, nach Paris zu ziehen. Paris! Zwar fiel schon im Pensionat der erste Reif auf junge Mädchenblüten, aber erst in der vergnügungssüchtigen Metropole lernt Lucette die raffinierten, nie versiegenden Amüsements kennen, wenn die Freundin bei der besten Freundin die Hände spielerisch durch die wogenden Rüschen, die knisternden Volants, die feinen Spitzen der exquisiten Dessous gleiten läßt, hier ein Häkchen öffnet, dort ein frivoles Strumpfband löst ...

Autor G. Donville
Verlag Rowohlt Repertoire
ISBN 9783688102846
Seitenzahl 188
Erscheinungsdatum 09.06.2017
E-Book Dateiformat epub
Dateigröße 0.62 MB
Kopierschutz Digitales Wasserzeichen

G. Donville veröffentlichte «Zärtliche Freundinnen» unter dem französischen Originaltitel «Le libertinage du retroussé».

Kundenbewertungen für "Zärtliche Freundinnen"
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.