Charming Bad Boy

 

4,99 €*

inkl. MwSt.

Als Sofortdownload verfügbar

Eine süße Mitbewohnerin. Ein charmanter Bad Boy. Eine aufregende Mischung. Eine prickelnde und humorvolle Erotic Romance.
Von ihrem Freund betrogen steht die junge Lehrerin Dani ohne Wohnung da. Oder genauer gesagt wieder in ihrem Elternhaus in Brooklyn. Auf der Suche nach einer neuen Unterkunft, in einer Stadt, in der sich kaum jemand alleine eine anständige Wohnung leisten kann, ist gerade der Bad Boy Brock McNamara, der beste Freund ihres Bruders, keine gute Wahl als Mitbewohner. Doch seine Wohnung ist umwerfend und Brock sieht die Sache locker und lässt Dani einziehen. Nur so ein charmanter Sanitäter, der nichts anbrennen lässt und noch dazu wahnsinnig heiß ist, ist nicht unbedingt der richtige Mitbewohner. Vor allem, wenn man eine Schwäche für ihn hat.
»Charming Bad Boy« von Adele Mann ist ein eBook von feelings*emotional eBooks. Mehr von uns ausgewählte erotische, romantische, prickelnde, herzbeglückende eBooks findest Du auf unserer facebook-Seite. Genieße jede Woche eine neue Geschichte - wir freuen uns auf Dich!

Format E-Book
Autor Adele Mann
Verlag Feelings
ISBN 9783426442791
Seitenzahl 394
Erscheinungsdatum 02.05.2017
E-Book Dateiformat epub
Dateigröße 0.83 MB
Kopierschutz Digitales Wasserzeichen

Adele Mann, Jahrgang 1983, lebt in Wien. Sie studierte Kommunikationswissenschaften. Nach einem kurzen Ausflug in den Lokaljournalismus begann sie im Marketingbereich zu arbeiten, wo sie derzeit noch tätig ist. Unter anderem Namen schreibt sie seit 2010 Romane.
Ihre Freizeit verbringt sie auf dem Land. Bücher gehören zu ihren größten Leidenschaften. Sie liebt gutes Essen, Musik, Filme, Museen und Reisen.
Mit dem ersten Band der Bittersüß-Reihe erschien 2014 ihr erster erotischer Liebesroman.
Adele Manns Bücher vereinen: Romantik & Erotik. Mit einem Hauch Drama.

Kundenbewertungen für "Charming Bad Boy"
07.11.2017

Gute Mischung

Charming Bad Boy aus der Feder der Autorin Adele Mann bietet eine gute Mischung aus Liebe, Romanze und Drama. Der Bad Boy Brock bietet der Lehrerin Dani ein Zimmer in seiner Wohnung an nachdem diese ihren untreuen Freund verlassen hat und sich keine eigene Wohnung leisten kann. Dani ist die Schwester seines besten Freundes Logan und sie kennen sich schon seit ihrer Kindheit. Brock ahnt nicht das Dani seit ihrer Jugend in ihn verliebt ist und auch Brock lässt Danis Charme nicht kalt. Doch es gibt etwas in seiner Vergangenheit das ihn hindert sich auf Dani einzulassen und dann schlägt das Schicksal zu und Brocks Vergangenheit bedroht sein Leben mit Dani.

Der Autorin ist mit dieser Geschichte eine gelungene Mischung aus prickelnder Erotik gepaart mit dramatischen Anteilen gelungen. Romantische Momente gibt es eher wenige, dafür frische und in Teilen witzige Dialoge. Die erotischen Szenen werden geschmackvoll inszeniert, wobei sie einen nicht unerheblichen Anteil ausmachen. Die Chronologie der Handlung ist stimmig und der Schreibstil flüssig lesbar. Es gibt keine langatmigen Füller und die Geschichte plätschert nicht dahin, sondern hat einen angenehmen Ablauf, der keine Langeweile aufkommen lässt. Insgesamt ein unterhaltsamer Roman aus dem Bereich Liebe und Erotik.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.